Dein Dünndarm - das unbekannte Wesen

Eine neuartige Diagnostik ermöglicht tiefe Einblicke in die Bestimmung und Behandlung
der Dünndarm-Mikrobiota

Ein neues Diagnosetool bringt Licht in die
Bestimmung & Behandlung
des Dünndarms und seiner Mikrobiota

Diagnostik und Therapie der SIBO, SIFO und Mangel-Dysbiose
des Dünndarmes

Eine mehrstündige Online-Veranstaltung am Samstag, den 03.09.2022

Inhalte des Samstag-Symposiums

Samstag, den 03.09.2022 von 10:00 - 16:30 mit ausreichenden Pausen

Die Dünndarmbesiedelung war bislang mit den gängigen Untersuchungsmethoden nicht darstellbar. In diesem mehrstündigen Online-Symposium werden wir mit einer neuen revolutionären Analyse endlich Licht ins Dunkel bringen.
Eine neue, revolutionäre, diagnostische Möglichkeit der exakten Dünndarmbestimmung und neue Behandlungskonzepte werden erstmals öffentlich vorgestellt und zugänglich gemacht.
Dieser Test - der sogenannte Chromatest - macht es möglich neue Wege in der Behandlung der SIBO (small intestinal bacterial overgrowth), SIFO (small intestinal fungal overgrowth)oder bei einer Mangel-Dysbiose zu gehen.

Wir stellen erste neue Behandlungs-Konzepte vor und geben erste Erfahrungen  und wichtige Informationen an Hand von Fallbeispielen  an die Teilnehmer dieses Symposiums weiter.  Darüber hinaus erhalten Sie die wichtigsten Eckpfeiler als pdf. Datei, inklusive eines therapeutischen  Leitfadens.

 

Weitere Detailss

Chromatest & SIBO

Die Darmgesundheit,
eine Herausforderung in der Praxis

Neueste Forschungungen zeigen immer deutlicher, dass viele Krankheiten und Beschwerden auf dem Boden einer Fehl- oder Mangelbesiedlung der Dünndarm-Mikrobiota entstehen.  Die üblichen, konventionellen Therapien zeigen dabei oft  nicht den gewünschten Erfolg. Warum? Weil es bisher nicht möglich war, die Dünndarmbesiedlung exakt darzustellen.

In diesem Symposium werden neue therapeutische Konzepte vorgestelltdie sich bereits in der Praxis seit vielen Jahren bewährt haben.

Sowohl die Behandlung der SIBO, der SIFO als auch die der Mangeldysbiose werden neben den jeweiligen therapeutischen Schritten vorgestellt.

 

Jetzt ANmelden

 

Der CHROMATEST bietet ein exaktes Bild der Dünndarmflora


Der CHROMATEST bestimmt den Zustand der Dünndarm-Mikrobiota mithilfe der Gas- Chromatographie-Massen-Spektrometrie (GC-MS), die zur Bestimmung von Mikroben als Goldstandard gilt. Anhand der Fettsäure-Strukturen und der Fettsäure-Metaboliten der Zellmembrane von 58 verschiedenen Mikroben kann über die CHROMATEST-GC-MS-Methode leicht qualitativ und quantitativ die Mikrobiota des Mikroben-Gewebe-Komplexes des Dünndarms beurteilt und dargestellt werden.

 

Zur Anmeldung

Der Chromatest zur Optimierung und Präzisierung Ihrer medizinischen Dünndarm-Diagnostik

Frank Edgar Wedlich  wird in diesem Symposium ausführlich den CHROMATEST zur exakten Bestimmung der Dünndarmbesiedlung vorstellen und an Hand konkreter Fallbeispiele die vielfältigen Interpretationsmöglichkeiten aufzeigen. 

So gibt die Analyse Aufschluss über:

  • Detaillierte Information zum Zustand der Leitkeimflora (Laktobazillen, Bifidusbakterien etc.)
  • Liegt eine SIBO (small intestinal bacterial over- growth-Dünndarm-Über- / Fehl-Besiedlung) vor?
  • Oder eine Mangel-Dysbiose?
  • Werden im Dünndarm ausreichend Phospholipide gebildet, die die  Zellen und Nerven schützen?
  • Liegt eine Pilzbelastung im Dünndarm vor ?
  • Kämpft der Organismus mit Viren ?

...und vieles mehr.

Das Mikrobiom

Der CHROMATEST bietet eine ideale Grundlage für die Therapie Ihrer Patienten. Er ist einfach durchzuführen und liefert schnelle und präzise Informationen für die nachhaltige Behandlung der Ursachen von Beschwerden.  Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich jetzt brandaktuell:

 

HIer geht es zur ANnmeldung

Die Referenten

Heilpraktikerin Rita Pfeiffer & Frank Edgar Wedlich,
Gesundheitsexperte und CHROMATEST-Gebietsvertretung D-A-CH (Deutschland, Österreich und Schweiz)

Frank Edgar Wedlich

Seit über 20 Jahren stets up-to date und wissbegierig,  berät  Herr Wedlich im Bereich der Gesunderhaltung und Gesundheitsprävention über Trends, innovative medizinische Konzepte, Medizinprodukte und Naturstoffe. Er ist Experte im Bereich der Dünndarm-Mikrobiota und deren Bestimmung Mittels des CHROMATESTes. Er machte es möglich, dass wir nun auch im deutschsprachigen Raum (DACH) diese überzeugende  Analysemethode  in der Praxis nutzen dürfen.
Überzeugen Sie sich selbst von dem breitgefächerten Spektrum und den neuen Therapiemöglichkeiten, die sich aus dem Test erschließen.

JEtzt anmelden



frank-wedlich-900x600-frank-wedlich-medizinische-konzepte_edb1940bc5c9098189cabb7b8b7d3d43

Rita Pfeiffer

Seit 30 Jahren Heilpraktikerin und auf Neurostress spezialisiert, ist Sie Gründerin und Leiterin  der Neurostress-Akademie.
Frau Pfeiffer arbeitet seit Anfang des Jahres mit diesem neuen Testverfahren und hat auch die empfohlenen Therapieansätze bereits  in ihre Behandlungskonzepte integriert. Mit Hilfe des CHROMATESTes und den neuen Behandlungsansätzen, lässt sich in der täglichen Praxis die individuellen und ganzheitlichen Behandlung für unsere Patienten optimieren.
Sie führt in einem einführenden Vortrag in die Welt des Mikrobioms und der Mikrobiota ein und gibt erste Erfahrungen mit dem CHROMATEST und dem daraus resultierendenn Behandlungskonzept weiter.
Interessant? Dann melden Sie sich jetzt gleich an:

Rita Pfeiffer_900x600_org

Gast-Dozenten

Heilpraktikerin Marlene Kunold
Zahnarzt Dr. dent. Alexander Neubauer

Marlene- Kunnold_900x600

Malene Kunold, Heilpraktikerin

Marlene ist Heilpraktikerin, Journalistin und Sachbuchautorin des Buches: "Genau, was ich wirklich brauche" - Mein Körpersensor führt mich durch den Vitalstoffschungel zu meinem individuellen Bedarf.
Sie berichtet uns anschaulich über ihre eigene Geschichte und wie der CHROMATEST und die nachfolgende Behandlung ihr geholfen haben.

 

Bild_Alexander Neubauer_900x600

Dr. med. dent. Alexander Neubauer

Dr. Neubauer ist einer der ersten Spezialisten in Europa für biologische Zahnheilkunde  und seit 2004  in eigener Praxis in Tittling tätig. Er ist bekannnt durch nationale und internationale Vorträge, eigene Seminare und seine Tätigkeit als Mentor.

Im Jahr 2019 gründete er das ganzheitliche  Zentrum MEDIDENT BAVARIA, welches heute die Anlaufstelle für Patienten aus aller Welt ist.

 

Jetzt Anmelden

Inhalt der einzelnen Vorträge des Online-Symposiums

Samstag, den 03.09.2022
Von 09:00 - ca. 16:30 (mit ausreichend Pausen)

 

09:00  Uhr -  Begrüßung

09:15  Uhr - Wir sind nicht alleine -

                            Referentin Rita Pfeiffer

                            Das Mikrobiom und seine Bedeutung für unsere Gesundheit

10:00  Uhr - CHROMATEST - eine zukunftsweisende Optimierung der Analyse des Dünndarm-Mikrobioms

                            Referent: Frank Edgar Wedlich

10:45  Uhr - Pause

11:00  Uhr - Wie sich Zahnstörfelder auf deine Darm-Mikrobiota, dein autonomes Nervensystem und dein Gehirn auswirken

                           Gast-Referent: Dr. med. dent. Alexander Neubauer

12:00  Uhr - Aus der Praxis für die Praxis - Ein spannendes Fallbeispiel
                           
Gast-Referentin: Heilpraktikerin Marlene Kunold

12:20  Uhr - Diagnostischen Einblick in die Funktionsfähigkeit und Homöostase (Gleichgewicht) des Dünndarmes

                           Referent:  Frank Edgar Wedlich
13:00 Uhr - Mittagspause

14:00 Uhr - Interpretation des CHROMATESTES und die therapeutische Konsequenz an Hand von Fallbeispielen Teil 1                 

                          Referenten: Frank Edgar Wedlich

14:45 Uhr - Pause

15:00 Uhr - Interpretation des CHROMATESTES und die therapeutische Konsequenz an Hand von Fallbeispielen Teil: 2

                           Referenten: Frank Edgar Wedlich und Rita Pfeiffer

15:45  Uhr - Umsetzung in der Praxis - Hilfsmittel & Therapieleitfaden

                            Referent: Frank Edgar Wedlich

16:15 Uhr - Diskussion mit den Teilnehmern, Fragen und Antworten

                           Referenten: Frank Edgar Wedlich, Rita Pfeiffer, Dr. med. dent. Alexander Neubauer und Marlene Kunold

16:30 Uhr - Ende

 

Anmeldung zum Symposium

Melden Sie sich hier verbindlich zu dem mehrstündigen Online-Symposium an. Es erwarten Sie spannende Vorträge und therapeutische Tipps, die Sie sofort in die Praxis umsetzten können.
Um den Mehrwert zu steigern erhalten Sie nach dem Symposium umfangreiches Infomaterial via E-Mail. 
So fällt es leicht, die neuen  Erkenntnisse sofort optimal in die Praxis umsetzen.

Kategorien Zeitpunkt Weitere Informationen  
Online-Vortrag Samstag, 03. September 2022
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Online Symposium Frank Edgar Wedlich und Rita Pfeiffer, Heilpraktikerin Der Chromatest und seine Bedeutung bei der Bestimmung & Behandlung des Mikrobiomshttps://www.neurostress-akademie.de/symposium-duenndarm-mikrobiota-chromatest.html Teilnahmegebühr 39,- € inkl. Unterlagen Buchen
Online-Vortrag Mittwoch, 23. November 2022
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Online Vortrag mit Rita Pfeiffer, Heilpraktikerin Neurostress und seine Bedeutung bei der Behandlung von ADS/ADHS Dieser Vortrag ist kostenfrei Auswählen
Online-Vortrag
Samstag, 03. September 2022
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Online Symposium Frank Edgar Wedlich und Rita Pfeiffer, Heilpraktikerin Der Chromatest und seine Bedeutung bei der Bestimmung & Behandlung des Mikrobiomshttps://www.neurostress-akademie.de/symposium-duenndarm-mikrobiota-chromatest.html Teilnahmegebühr 39,- € inkl. Unterlagen

Buchen
Online-Vortrag
Mittwoch, 23. November 2022
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr


Online Vortrag mit Rita Pfeiffer, Heilpraktikerin Neurostress und seine Bedeutung bei der Behandlung von ADS/ADHS Dieser Vortrag ist kostenfrei

Auswählen
  • Darf nicht fehlen
  • Ist ungültig